sansibar oder der letzte grund

sansibar oder der letzte grund​ - ein Biographien Referat

Dieses Referat hat Paul geschrieben. Paul ging in die 9. Klasse. Für dieses Biographien Referat hat wurde die Note 2 vergeben.
Schulnote.de und alle anderen SchülerInnen, die dieses Referat benutzen, bedanken sich bei Paul herzlichst für die fleißige Unterstützung und Bereitstellung dieser Hausaufgabe.

Ihr könnt die Leistung von Paul würdigen und mit Sternen nach Schulnoten bewerten.

Reden und Vorträge halten.

Bei Vorträgen ist die Vorbereitung und Übung das Wichtigste. Notiere Dir nur Stichpunkte zu Deinem Referat, um nicht in Versuchung zu kommen abzulesen. Vergiss bei Deiner Vorstellung nicht zu erwähnen, wer Du bist – also Deine Vorstellung, und über wen bzw. über was Du Deine Rede hältst. Rede frei und beachte Deine Zuhörer, aber lasse Dich nicht ablenken. Schaue in Deine Klasse und beobachte die Reaktionen. Passe dann Deine Redegeschwindigkeit an. Ein gutes Referat sollte 5-7 Minuten dauern. Verpacke etwas Witz in Deinem Vortrag, um Dein Publikum nicht zu langweilen. Viel Erfolg wünscht Schulnote.de!

Verbessere Deine Paul Note und profitiere mit Geschichten und Referaten bei Vorträgen von dem Wissen hunderter Schüler deutschlandweit. Viele Schüler haben ihre Paul Vorträge bei schulnote.de gefunden und durch unsere Referate, Biographien und Geschichten ihre Leistungen verbessert. Beachte bitte, dass Du diese Arbeiten nur für die Schule verwenden darfst. Du darfst sie nirgendwo posten oder anderweitig verwenden. Wir freuen uns, wenn wir Dir geholfen haben. Berichte uns von Deiner neuen Note! Nutze dafür die Feedback-Funktion.

Dies ist ein Artikel geschrieben von SchülerIn Paul, schulnote.de ist weder für die Richtigkeit noch für die Quelle verantwortlich.

Alfred Andersch

Alfred Andersch
Sansibar oder der letzte Grund
ISBN: 3-931245-13-6

Günter Krapp, Jürgen van de Laar

96 Seiten; Bestellnummer: 4513; DM 34,80 (zzgl. Versandkosten)

Die schülerorientierte Umsetzung von Alfred Anderschs Roman im Deutschunterricht der Sekundarstufe I und II

Entlastung des Lehrers – Motivierung für Jugendliche, die sich mit dem modernen Roman auseinandersetzen, durch methodische Vielfalt;
Vollständige, dennoch flexible und kreative Unterrichtsgestaltung, die den Lehrer in der Analyse und der Unterrichtsvorbereitung wesentlich entlastet;
Zahlreiche Schreib- und Spielanlässe zur Erschließung des Romans sowie für Klassenarbeiten oder Klausuren;
Strukturübersichten und Tafelbilder, die das Wesentliche zusammenfassen und verdeutlichen;
Personencharakteristiken: der Junge, Gregor, Helander, Knudsen, Judith, der Lesende Klosterschüler
Hilfestellungen für Korrekturen von Schreibanlässen;
Zahlreiche Arbeitsblätter und Kopiervorlagen mit Materialien zum historischen Hintergrund helfen den Roman zu erschließen;
Judenverfolgung, Euthanasie, „Entartete Kunst“, Ernst Barlach, politische Unterdrückung im Nationalsozialismus.
zurück zum Anfang


——————————————————————————–
Inhaltsverzeichnis:

Einleitung

Inhalt und Aufbau des Romans
Sansibar oder der letzte Grund als Romanlektüre
Wege zum Verständnis – Unterrichtsmethoden
Handlung, Motive und Personen
Die Romanstruktur
Die Erzählperspektive
Inhaltsangabe zu den Kapiteln

Die Personen
Der Junge
Gregor
Helander
Knudsen
Judith
Der lesende Klosterschüler

Symbolik im Roman
A. Andersch, Kirschen der Freiheit
Lebensdaten Alfred Anderschs

Handlungs- und produktionsorientierter Literaturunterricht
Warum ist kreatives Schreiben im Deutschunterricht notwendig?
Die Bewertung von Schreibanlässen
Überarbeitungen und Korrekturen
Beispiele zu möglichen Schreibanlässen und deren Bewertung

Unterrichtsverlauf – Stundenentwürfe
Gliederung der Unterrichtsentwürfe
Symbolerklärung

Einführung in den Roman
Einführung I: Die Eingangssituation
Unterrichtsschritt 1: Der Junge, der Traum vom Abenteuer
Unterrichtsschritt 2: Gregor, der Beobachter und Planer
Unterrichtsschritt 3: Handlungsskizze

Einführung II: Die Erzähltechnik
Personale Erzählperspektive und „stream of consciousness“
Unterrichtsschritt 1: Die Erzählperspektive
Unterrichtsschritt 2: Drehbuch zu einem Kapitel zeichnen

Einführung III: Die Gefährdungen der Personen
Unterrichtsschritt 1: Visualisierung durch die Figuren
Unterrichtsschritt 2: Strukturbild „Die Bedrohung“
Unterrichtsschritt 3: Plakate zu den Personen gestalten

Handlungsentwicklung und Motive
Fluchtvorhaben
Unterrichtsschritt 1: Die Gefährdungen

Gregor begegnet dem lesenden Klosterschüler
Unterrichtsschritt 1: den lesenden Klosterschüler nachempfinden
Unterrichtsschritt 2: die Ausstrahlung der Holzplastik

Begegnung der Romanfiguren mit dem lesenden Klosterschüler
Die Bedrohung wächst – „Aktion lesender Klosterschüler – jüdisches Mädchen“
Unterrichtsschritt 1: Die Fluchtvorhaben vor dem Scheitern
Unterrichtsschritt 2: Schreibanlaß „Knudsen – stummer oder toter Fisch?“
Unterrichtsschritt 3: Gregor und Judith

Die Flucht über das Haff
Unterrichtsschritt 1: Die Flucht über das Haff
Unterrichtsschritt 2: Der Kampf Gregor – Knudsen

Das Motiv „Freiheit
Symbolik in Anderschs Roman

Charakteristiken

Der Junge
Drei Gründe, „weshalb man aus Rerik raus mußte“
Der Junge – Dialog mit der Mutter
Schreibanlässe „Der Junge“

Gregor – Beobachter, Deserteur, Retter
Gregor – der Deserteur
Schreibanlässe „Gregor“

Knudsen
Knudsen – stummer Fisch?
Schreibanlässe „Knudsen“

Judith
Judith – Rerik kein romantischer Ort
Schreibanlässe „Judith“

Helander
Helanders Verzweiflung
Schreibanlässe „Helander“

Materialien zum historischen Hintergrund

Euthanasie im Nationalsozialismus
Evangelische Kirche und Nationalsozialismus
Erniedrigung, Entrechtung, Massenmord
„Entartete Kunst“
Die KPD und ihr Widerstand im Nationalsozialismus
Schülerarbeitsblätter
3

4
5
6
6
8
8
11

17
17
18
19
20
21
22

24
26
28

30
30
32
33
36

42
43
44

45
45
45
46
47

48
48
48
51

52
52
52
54

55
55
55

57
57
58

59
62
62
63
65

67
67
67

70
71

72

72
72
74
74

75
75
75

76
76
76

77
77
79

80
80
80




——————————————————————————–
Einleitung
In verständlicher Form soll dem Deutschlehrer eine spürbare Entlastung für Unterrichtsvorbereitung und -durchführung angeboten werden. Der Lehrer soll sich auf das Wesentliche und Inhaltliche des Themas und des Unterrichts konzentrieren können.

Ein wichtiges Anliegen ist uns daher auch, daß moderne, kreative und die Selbsttätigkeit des Schülers unterstützende Unterrichtsmethoden im Vordergrund stehen.

So stellen die Autoren in diesem Band neben einer inhaltlichen und strukturellen Untersuchung des Romans in den Unterrichtshilfen aktuelle und bewährte Methoden der Lektüreerschließung und der Aufsatzerziehung in zahlreichen Beispielen vor. Dies geschieht auch deshalb, weil neuere Untersuchungen und Erfahrungen zeigen, daß Schreiben von Aufsätzen Schüler zunehmend Schwierigkeiten bereitet oder gar auf Ablehnung stößt.

Mag es ein Generationenwechsel sein, mögen vielseitige Sozialisationsprozesse und Medienprägung daran ihren Anteil haben, heutiger Deutschunterricht steht mehr denn je vor der Herausforderung, aktiv und kreativ zu reagieren.

In Baden-Württemberg kommt mit dem Prüfungsthema 5 (sog. Sternchenthema) für die schriftliche Abschlußprüfung Anderschs Romanklassiker verbindlich als Lektüre und Prüfungsthema. Damit gekoppelt ist die Betonung „Mit Texten kreativ umgehen“. Ähnlich wie in Baden-Württemberg haben Lehr- oder Bildungsplanfortschreibung in vielen Bundesländern neue Akzente in den Deutschunterricht eingeführt bzw. in der Praxis „unten“ Erprobtes festgeschrieben.

Die Methoden und Ansätze in diesem Heft mögen den Kolleginnen und Kollegen Anregungen und Ermunterungen bieten.

Günter Krapp
Jürgen van de Laar

zurück zur Homepage

Bestelladresse zurück zum Inhaltsverzeichnis

Der Autor hat leider keine Quellen genannt.

Direktor Schulnote.de

Paul

Autor dieses Referates

Biographien
Schulfach

0 .
Klasse - angegeben vom Autor
0 ,5
Note - angebenem vom Autor


0,00

Note 6Note 5Note 4Note 3Note 2Note 1
Welche Note gibst Du?

Loading…
0
Aufrufe deses Referates
0
lesen gerade dieses Referat

schwangerschaftsabbruch
barock

Insgesamt 2 Referate von Paul

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

ykm.de/SN_Bio_1338

Diese short-URL bringt Dich direkt zu  Biographie Referate auf schulnote.de.
Teile Sie mit Deinen Freunden.

Diese Suche hilft Dir, alles auf den Seiten von schulnote.de zu finden. In den Schulfächern kannst du Deine Suche verfeinern, in dem Du die Tabellensuche verwendest.