Die erste Revolution auf dem Lande

Die erste Revolution auf dem Lande​ - ein Geographie Referat

Dieses Referat hat Louis geschrieben. Louis ging in die 8. Klasse. Für dieses Geographie Referat hat wurde die Note 1,5 vergeben.
Schulnote.de und alle anderen SchülerInnen, die dieses Referat benutzen, bedanken sich bei Louis herzlichst für die fleißige Unterstützung und Bereitstellung dieser Hausaufgabe.

Ihr könnt die Leistung von Louis würdigen und mit Sternen nach Schulnoten bewerten.

Reden und Vorträge halten.

Bei Vorträgen ist die Vorbereitung und Übung das Wichtigste. Notiere Dir nur Stichpunkte zu Deinem Referat, um nicht in Versuchung zu kommen abzulesen. Vergiss bei Deiner Vorstellung nicht zu erwähnen, wer Du bist – also Deine Vorstellung, und über wen bzw. über was Du Deine Rede hältst. Rede frei und beachte Deine Zuhörer, aber lasse Dich nicht ablenken. Schaue in Deine Klasse und beobachte die Reaktionen. Passe dann Deine Redegeschwindigkeit an. Ein gutes Referat sollte 5-7 Minuten dauern. Verpacke etwas Witz in Deinem Vortrag, um Dein Publikum nicht zu langweilen. Viel Erfolg wünscht Schulnote.de!

Verbessere Deine Louis Note und profitiere mit Geschichten und Referaten bei Vorträgen von dem Wissen hunderter Schüler deutschlandweit. Viele Schüler haben ihre Louis Vorträge bei schulnote.de gefunden und durch unsere Referate, Biographien und Geschichten ihre Leistungen verbessert. Beachte bitte, dass Du diese Arbeiten nur für die Schule verwenden darfst. Du darfst sie nirgendwo posten oder anderweitig verwenden. Wir freuen uns, wenn wir Dir geholfen haben. Berichte uns von Deiner neuen Note! Nutze dafür die Feedback-Funktion.

Dies ist ein Artikel geschrieben von SchülerIn Louis, schulnote.de ist weder für die Richtigkeit noch für die Quelle verantwortlich.

Die erste Revolution auf dem Lande
Die Armen, die Land pachteten, mussten mehr als die Hälfte der eingebrachten Ernte abliefern, während die Reichen den Überschuss von vielen Hektar Land erhielten. Diese Ungleichheiten in Besitz und Ernährung schaffte die Kommunistische Partei in den 50er Jahren ab. Sie enteigneten die Großgrundbesitzer und übergaben das Land den Bewohnern der Dörfer zur gemeinsamen Nutzung.
1958 wurde die Volkskommune (auf Anweisung Mao Tse-tungs eingeführte ländliche Produktionsgenossenschaften) eingeführt. Man versprach sich größere Erntemengen indem man die Bewässerungsanlagen vergrößerte und durch gemeinsamen Arbeitseinsatz bei den Feldarbeiten. Die Volkskommune erhielten genaue Vorgabe, was sie anbauten und wie viel sie ernten mussten. Die Bauern durften ihre Produkte nicht mehr auf dem Markt verkaufen, sondern mussten ihre Produkte zu genau festgelegten Preisen an eine Aufkaufstelle abgeben. Die Aufkaufstellen übernahmen auch die landesweite Verteilung. Weil die Aufkaufpreise sehr gering waren, waren die Einkünfte der Volkskommune sehr gering. Deshalb konnten sie sich auch keine einfache Geräte, Maschinen und Konsumgüter leisten. Viele Volkskommunen stellten die benötigten Waren in einfacher Weise selbst her. Diese kleinen Kommunebetrieb waren ab 1978 Ansatzpunkte der ländlichen Gebiete. Fei Xiaotong, der ein Landwirtschaftsexperte ist, bewertete die Volkskommunen 1978 und meinte, dass jeder ungefähr gleich viel verdiente und dass die staatlichen Aufkaufpreise auf einem niedrigen Stand blieben und deshalb die Menschen keine wirtschaftliche Anreize hätten, mehr zu produzieren. Die Verstimmung in den Dörfern wuchs, weil eine rasche Zunahme der Dorfbewohner zu einer ständigen Unterbeschäftigung und teilweise zu einer Unterernährung führte. Außerdem durfte niemand sein Dorf verlassen, was jedoch niemand richtig verstand. Obwohl Entscheidendes im schulischen und medizinischen Bereich erreicht wurde, waren die Menschen Ende der 70er Jahre unzufrieden.

Der Autor hat leider keine Quellen genannt.

Direktor Schulnote.de

Louis

Autor dieses Referates

Geographie
Schulfach

0 .
Klasse - angegeben vom Autor
0 ,0
Note - angebenem vom Autor


0,00

Note 6Note 5Note 4Note 3Note 2Note 1
Welche Note gibst Du?

Loading…
0
Aufrufe deses Referates
0
lesen gerade dieses Referat

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

ykm.de/SN_Geo_1717

Diese short-URL bringt Dich direkt zu  Biographie Referate auf schulnote.de.
Teile Sie mit Deinen Freunden.

Diese Suche hilft Dir, alles auf den Seiten von schulnote.de zu finden. In den Schulfächern kannst du Deine Suche verfeinern, in dem Du die Tabellensuche verwendest.