Das-Schloss-von-Versailles

Das-Schloss-von-Versailles​ - ein Geschichte Referat

Dieses Referat hat Luisa geschrieben. Luisa ging in die 8. Klasse. Für dieses Geschichte Referat hat wurde die Note 2 vergeben.
Schulnote.de und alle anderen SchülerInnen, die dieses Referat benutzen, bedanken sich bei Luisa herzlichst für die fleißige Unterstützung und Bereitstellung dieser Hausaufgabe.

Ihr könnt die Leistung von Luisa würdigen und mit Sternen nach Schulnoten bewerten.

Reden und Vorträge halten.

Bei Vorträgen ist die Vorbereitung und Übung das Wichtigste. Notiere Dir nur Stichpunkte zu Deinem Referat, um nicht in Versuchung zu kommen abzulesen. Vergiss bei Deiner Vorstellung nicht zu erwähnen, wer Du bist – also Deine Vorstellung, und über wen bzw. über was Du Deine Rede hältst. Rede frei und beachte Deine Zuhörer, aber lasse Dich nicht ablenken. Schaue in Deine Klasse und beobachte die Reaktionen. Passe dann Deine Redegeschwindigkeit an. Ein gutes Referat sollte 5-7 Minuten dauern. Verpacke etwas Witz in Deinem Vortrag, um Dein Publikum nicht zu langweilen. Viel Erfolg wünscht Schulnote.de!

Verbessere Deine Luisa Note und profitiere mit Geschichten und Referaten bei Vorträgen von dem Wissen hunderter Schüler deutschlandweit. Viele Schüler haben ihre Luisa Vorträge bei schulnote.de gefunden und durch unsere Referate, Biographien und Geschichten ihre Leistungen verbessert. Beachte bitte, dass Du diese Arbeiten nur für die Schule verwenden darfst. Du darfst sie nirgendwo posten oder anderweitig verwenden. Wir freuen uns, wenn wir Dir geholfen haben. Berichte uns von Deiner neuen Note! Nutze dafür die Feedback-Funktion.

Dies ist ein Artikel geschrieben von SchülerIn Luisa, schulnote.de ist weder für die Richtigkeit noch für die Quelle verantwortlich.

Das Schloss von Versailles

Gliederung
1. Entstehungsgeschichte
2. Der Hof
3. Aufbau und Anordnung von Versailles

1. Was hat also den König dazu bewogen, Versailles entstehen zu lassen?
Zunächst war die Errichtung von Versailles eine eindeutige Absage an Paris.
Erst das Erlebnis der Einweihung des Schlosses von Vaux-le-Vicomte 1661,
das sich Ludwigs Finanz- Minister Nicolas Fouquet mit Geldern aus der
Staatskasse hatte errichten lassen, veranlasste den König, Versailles
auszubauen. Die drei Schöpfer von Vaux-le-Vicomte, Louis Le Vau, der
Baumeister, Charles Le Brun, der Maler und Dekorateur, und André Le Nôtre,
der Gartenarchitekt wurden vom König mit der Planung und Ausführung des
Schlosses und Parks in Versailles beauftragt, damit es Vaux-le-Vicomte
übertreffe.





2. Der Hof
Das Walten der Könige als Hausherren inmitten ihres Hofes hat sein Korrelat
im patrimonialen Charakter des höfischen Staates, d. h. des Staates, dessen
Zentralorgan der Haushalt des Königs in erweitertem Sinne, also der „Hof“
bildet. Auch der absoluteste König wirkte nur durch Vermittlung der am Hofe
lebenden Menschen auf sein Land. So bildeten der Hof und das höfische Leben
den Ursprungsort für die gesamte Erfahrung, für die Menschen- und
Weltauffassung der unumschränkten Könige des „ancien régime“. Allerdings
blieb dieser primäre Aktionsbereich der Könige, der Hof, begreiflicherweise
von der allmählichen Erweiterung und der wachsenden Größe des königlichen
Herrschaftsbereiches nicht unberührt.

3. Aufbau und Anordnung von Versailles

Das Schloss und der Place d’Armes werden durch mächtige schmiedeeiserne
Gitter getrennt. Der Vorhof, auch Cour des Ministers genannt, hat auf
beiden Seiten Gebäude aus der Zeit von Ludwig XIII. Damals wohnten
Regierungsmitglieder dort. Der dritte Hof ist der Marmorhof. Ludwig XIV
bewohnte die Räume im ersten Stock. Sein Schlafzimmer lag auf der Achse des
Schlosses. Der berühmte „Bullaugen- Salon“ grenzte ebenfalls an Ludwigs
Schlafzimmer. Der schönste Saal im Schloss ist der Spiegelsaal. Dieser ist
75 Meter lang und 10 Meter breit. Der Nordflügel von Versailles wurde 1684
fertig gestellt.

Schulunterlagen

Direktor Schulnote.de

Luisa

Autor dieses Referates

Geschichte
Schulfach

0 .
Klasse - angegeben vom Autor
0 ,5
Note - angebenem vom Autor


0,0

Note 6Note 5Note 4Note 3Note 2Note 1
Welche Note gibst Du?

Loading…
0
Aufrufe deses Referates
0
lesen gerade dieses Referat

Klimawandel-Wasser

Luisa hat erst ein Referat veröffentlicht

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

YKM.de ✔ Quickly Shorten Url

ykm.de/SN_Ges_441

Diese short-URL bringt Dich direkt zu  Biographie Referate auf schulnote.de.
Teile Sie mit Deinen Freunden.

Diese Suche hilft Dir, alles auf den Seiten von schulnote.de zu finden. In den Schulfächern kannst du Deine Suche verfeinern, in dem Du die Tabellensuche verwendest.