Atome

Atome​ - ein Physik Referat

Dieses Referat hat Hannah geschrieben. Hannah ging in die 10. Klasse. Für dieses Physik Referat hat wurde die Note 3 vergeben.
Schulnote.de und alle anderen SchülerInnen, die dieses Referat benutzen, bedanken sich bei Hannah herzlichst für die fleißige Unterstützung und Bereitstellung dieser Hausaufgabe.

Ihr könnt die Leistung von Hannah würdigen und mit Sternen nach Schulnoten bewerten.

Reden und Vorträge halten.

Bei Vorträgen ist die Vorbereitung und Übung das Wichtigste. Notiere Dir nur Stichpunkte zu Deinem Referat, um nicht in Versuchung zu kommen abzulesen. Vergiss bei Deiner Vorstellung nicht zu erwähnen, wer Du bist – also Deine Vorstellung, und über wen bzw. über was Du Deine Rede hältst. Rede frei und beachte Deine Zuhörer, aber lasse Dich nicht ablenken. Schaue in Deine Klasse und beobachte die Reaktionen. Passe dann Deine Redegeschwindigkeit an. Ein gutes Referat sollte 5-7 Minuten dauern. Verpacke etwas Witz in Deinem Vortrag, um Dein Publikum nicht zu langweilen. Viel Erfolg wünscht Schulnote.de!

Verbessere Deine Hannah Note und profitiere mit Geschichten und Referaten bei Vorträgen von dem Wissen hunderter Schüler deutschlandweit. Viele Schüler haben ihre Hannah Vorträge bei schulnote.de gefunden und durch unsere Referate, Biographien und Geschichten ihre Leistungen verbessert. Beachte bitte, dass Du diese Arbeiten nur für die Schule verwenden darfst. Du darfst sie nirgendwo posten oder anderweitig verwenden. Wir freuen uns, wenn wir Dir geholfen haben. Berichte uns von Deiner neuen Note! Nutze dafür die Feedback-Funktion.

Dies ist ein Artikel geschrieben von SchülerIn Hannah, schulnote.de ist weder für die Richtigkeit noch für die Quelle verantwortlich.

Aufbau, polare und unpolare Atombindung, ionenbindung

1. Atomkern

Ordnungszahl oder Kernladungszahl= Anzahl der Protonen im Kern, steht links neben dem Symbol. Bsp.: 1H

Massenzahl= Anzahl der neutralen Neutronen und positiv geladenen Protonen, steht links oberhalb des Symbols: Bsp.: 11H
Elemente mit unterschiedlichen Neutronenzahlen, nennt man Isotope.

2. Atomhülle

a) Bohrsches Atommodell
Die Elektronen kreisen auf bestimmten Bahnen um den Kern, je weiter sie entfernt sind, desto höher ist ihre Energie. Die Schalen werden mit k, l, m, n, o, p…bezeichnet.
In jeder Schale haben 2n2Elektronen platz.
n= Nummer der Schale.

Unpolare und Polare Atombindung

1. Unpolare Atombindung
Zwei gleiche Elemente verbinden sich. zB H2; 02; Cl2;

2. Polare Atombindung
Zwei verschiedene Elmente verbinden sich. zB HCl
Chlor hat höhere EN, zieht also das gemeinsame Elektronenpaar stärker zu sich heran. Es entsteht ein negativer Pol bei Chlor und ein positiver Pol bei Wasserstoff:

Solche Moleküle nennt man Dipole (Zweipolig)

1) Ionenbindung Bs: NaCl
Natrium gibt, welches von Chlor aufgenommen wird BEIDE haben 8 Elektronen in der äußersten Schale

Na Na+ + e- = Positives Na – Ion
Cl Cl + e- =Negatives Chlorid – Ion

Positive und negative Ionen ziehen sich an und bilden ein Gitter.



Eigenschaften von Salzen:

 löst man Salze auf, so sind die Ionen frei beweglich, es kann Strom fließen elektrische Leitfähigkeit.
 Salze bilden elektrische Formen zB: Würfel
 bricht leicht, ist daher spröde u. hat gute Spaltbarkeit, brechen an glatten Flächen.

Der Autor hat leider keine Quellen genannt.

Diese Suche hilft Dir, alles auf den Seiten von schulnote.de zu finden. In den Schulfächern kannst du Deine Suche verfeinern, in dem Du die Tabellensuche verwendest.